Numero Verde Europeo

Restaurant

Wählen Sie bewusst Ihr Menü aus.

Die besten lokalen Produkte, durch die unserer kleinen Produzenten zur Geltung kommen; die ständige Suche unserer Köche und unserer wissenschaftlichen Berater nach einer Küche, die es versteht, Gesundheit und Genuss zu vereinen.


MENÜ
ENJOY 
Ausschließlich dem Vergnügen und dem Geschmack ohne Einschränkung der Kalorienzufuhr gewidmet. Inspiriert von der lokalen Küche ist es für jüngere Menschen geeignet und sollte mit einem besonders aktiven und nicht mit bewegungsarmen Lebensstil im Sitzen einhergehen.

MENÜ BALANCED 
Für eine bewusste und gesunde Ernährung. Geeignet für alle Gäste, unabhängig vom Alter und Lebensstil. Erfüllt die neuesten Richtlinien für Ernährung und Präventivmedizin: ein richtiges Gleichgewicht zwischen Fetten, Kohlenhydraten, Proteinen und Ballaststoffen. Leicht kalorienarm, 1600 Kalorien pro Tag ohne Brot und Gewürze. Begrenzte Verwendung von rotem Fleisch, tierischen Fetten, Zucker und raffiniertem Mehl.

MENÜ VEGGIE 
Das Menü wurde entwickelt, um den Geschmack und die physiologischen Bedürfnisse einiger unserer Gäste zu befriedigen.
Es werden keine Derivate tierischen Ursprungs verwendet. Es trifft sogar den Geschmack der skeptischsten Gäste, da es mit althergebrachten Aromen und Zutaten verbunden ist, aus Zeiten als Fisch, Fleisch, Milch und Eier ein Luxus für nur wenige Menschen waren und es notwendig war, Gemüse, Hülsenfrüchte und Getreide, die heutzutage oft in Vergessenheit geraten, zu verfeinern.

MENÜ BASIL PLUS 
Nach einer fachärztlichen Untersuchung zum Preis von 100 € pro Woche genießbar. Es werden die Menüs der Linien Veggie und Balanced kombiniert, die auf die spezifischen Bedürfnisse des Gastes abgestimmt werden. Individuelle Kalorienzufuhr, verteilt auf 6 Mahlzeiten, um Schwankungen des Blutzuckerspiegels zu vermeiden. Die Proteinmenge wird für jeden den Gast aus physiologischen oder medikamentösen Gründen individuell angepasst. Ideal für die Bedürfnisse älterer Gäste und Gäste, die an Fettleibigkeit oder orthopädischen, neurologischen oder lymphatischen Pathologien leiden.

 

Wissenschaftlicher Berater: Prof. Fulvio Ursini, Biochemiker Universität Padua